17.04.2018

 

Vortrag:

Schluss mit frustig - Die Happy Hour für mehr Glücksmomente im Alltag

19.30 Uhr
Gründer- und Anwendungszentrum Espelkamp GAZ II, Fritz-Souchon-Str. 27, 32339 Espelkamp ( "Anfahrtbeschreibung" )

 

Die Happy Hour für mehr Glücksmomente im Alltag
Statt Lebenslust spüren wir manchmal leider nur Alltagsfrust. Dabei macht das Leben viel mehr Spaß, wenn wir voller Freude, Mut und mit einem Lächeln im Gesicht durch das Leben schreiten. Wie Sie es schaffen mit mehr Leichtigkeit durch Ihren Alltag zu gehen, dass erfahren Sie in diesem unterhaltsamen Vortrag. Es erwartet Sie ein bunter Strauß an Tipps und Strategien, in dem für jeden etwas dabei ist. Machen Sie Schluss mit frustig!
Die Inhalte des Vortrags: Frust und seine Ursachen, Frustschutzstrategien wie z.B.: Sich selbst akzeptieren und wertschätzen. Die eigenen Stärken stärken. Gute Frage stellen. Dankbarkeit. Gerührt oder geschüttelt? – Tipps für die Zubereitung erhalten Sie von Nina Herrmann.
Nina Herrmann, Expertin für Stressmanagement, kennt den Frust und Stress aus eigener Erfahrung. Profitieren Sie von ihrem Erfahrungsschatz und ihrer Kompetenz als Trainerin.

 

Referentin: Nina Herrmann, Wallenhorst

 

Kosten: Von Nichtmitgliedern wird ein Kostenbeitrag von € 10,00 erhoben. Mitgliedsfrauen zahlen € 5,00. Im Preis ist ein Begrüßungsgetränk enthalten.

 

Interessierte Frauen (und Männer), gerne auch Nicht-Unternehmerinnen, sind bei UTE immer herzlich willkommen. Zwecks Planung der Räumlichkeiten wird um Anmeldung gebeten. Anmeldungen zu den Terminen werden bis montags vor der Veranstaltung, 18.00 h, entgegen genommen. Dieses ist über die Internetseite www.ute-web.com möglich oder telefonisch bei Ruth Graf Büroservice (Tel. 05474 3043935) oder Beate Henke, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Espelkamp (Tel. 05772 562-108).

Der Einlass nach 19.30 h ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

 

Anmeldung erbeten über: http://www.ute-web.com/termine/anmeldungute/anmeldungute.html.

 

Auf unseren Veranstaltungen werden Fotos gemacht, die ggf. veröffentlicht werden. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, melden Sie sich bitte bei den Organisatorinnen.

 

Bei der nächsten Veranstaltung am 15. Mai 2018 um 19.00 Uhr wird die „Röstgrad Kaffeemanufaktur“ im Linteln 3a, 32369 Rahden, besucht. Danach ist der UTE Stammtisch am 5. Juni 2018 um 19.30 Uhr im Berggasthof Wilhelmshöhe, Zur Wilhelmshöhe 14, Stemwede-Haldem. Der nächste Vortrag findet am 19. Juni 2018 um 19.30 Uhr im GAZ, Fritz-Souchon-Str. 27, Espelkamp statt. Zum Thema „Erfolgreiche Worte - Wie man die Kraft der Worte für sich nutzen kann“ referiert Kirsten Schwert, Sprachwissenschaftlerin, Pädagogin, systemischer Coach und NLP-Master, Herford.