17.09.2019

 

Vortrag:

Von Gespenstern und Heiligenschein - optische Wetterphänomene

19.30 Uhr
Gründer- und Anwendungszentrum Espelkamp GAZ II, Fritz-Souchon-Str. 27, 32339 Espelkamp ( "Anfahrtbeschreibung" )

 

Was haben Gespenster mit Wetter zu tun? Warum gibt es doch einen "echten" Heiligenschein und was hat Goethe damit zu tun? Was sind der grüne Strahl und die blaue Stunde? Warum hat der Regenbogen einen falschen Namen? Warum haben Wolken unterschiedliche Farben?

In diesem Vortrag geht es um Kunst in der Meteorologie. Doch sind hier keine Ölgemälde alter Meister gemeint, sondern Bilder, die von der Natur - konkreter: vom Wetter! - gezeichnet werden. Leider verschwindet in unserer digitalisierten Welt immer mehr das Bewusstsein und Leben von und mit der Natur. Doch bietet gerade das Wetter dazu jeden Tag die Möglichkeit, die unglaubliche Kraft und Schönheit der Natur zu entdecken. Oft finden die schönen Dinge im Verborgenen statt oder werden nicht wahrgenommen. Und an dieser Stelle setzt der Vortrag an. Lichtstimmungen, optische Phänomene und nicht alltägliche Wolkenformationen, die in unseren Breiten vorkommen und beobachtet werden können, werden vorgestellt und erläutert.

Referentin: Friedrich Föst, Meteorologe

 

Kosten: Von Nichtmitgliedern wird ein Kostenbeitrag von € 10,00 erhoben. Mitgliedsfrauen zahlen € 5,00. Im Preis ist ein Begrüßungsgetränk enthalten.

Das Honorar des Referenten geht zu Gunsten des Orgelbauvereins Lübbecke e.V.

 

Interessierte Frauen (und Männer), gerne auch Nicht-Unternehmerinnen, sind bei UTE immer herzlich willkommen. Zwecks Planung der Räumlichkeiten wird um Anmeldung gebeten. Anmeldungen zu den Terminen werden bis montags vor der Veranstaltung, 18.00 h, entgegen genommen. Dieses ist über die Internetseite www.ute-web.com möglich oder telefonisch bei Ruth Graf Büroservice (Tel. 05474 3043935) oder Beate Henke, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Espelkamp (Tel. 05772 562-108).

Der Einlass nach 19.30 h ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

 

Anmeldung erbeten über: http://www.ute-web.com/termine/anmeldungute/anmeldungute.html.

 

Auf unseren Veranstaltungen werden Fotos gemacht, die ggf. veröffentlicht werden. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, melden Sie sich bitte bei den Organisatorinnen.

 

Die nächste Veranstaltung ist am 20. September 2019 um 10.00 Uhr die Teilnahme am Traditionelles Schinkenfrühstück im Rahmen des City-Festes Espelkamp.