19.07.2011

 

Vortrag:

Erfolg besteht aus drei Buchstaben T - U - N

19.30 Uhr
Gründer- und Anwendungszentrum Espelkamp GAZ II, Fritz-Souchon-Str. 27, 32339 Espelkamp

 

Täglich begegnen uns Menschen, die über beeindruckendes Wissen und hohes Potenzial verfügen, dieses aber nicht in messbare Erfolge umsetzen. Auf der anderen Seite gelingt es Menschen, mit relativ wenig Aufwand große Leistungen zu erbringen und anspruchsvolle Ziele zu erreichen. Diese Persönlichkeiten verfügen über die notwendige Willenskraft und Umsetzungsstärke, auch unter widrigen Umständen aus sich heraus überzeugende Ergebnisse zu produzieren.
Die KfW-, BAFA und NBank-zugelassene Personalentwicklerin und „Talentdetektivin“ Michaela von Gordon aus Lohne, Oldenburg, weiß von ihren Erfahrungen aus der Beratung von klein- und mittelständischen Unternehmen und Existenzgründern, dass diese Umsetzungs- und Handlungskompetenz immer mehr zur zentralen Schlüsselqualifikation für Fach- und Führungskräfte wird.
Die meisten Unternehmensziele und Vorhaben scheitern oft an mangelnder Umsetzungskompetenz der Akteure. „Die Idee haben wir schon lange, wir haben es auch schon mal versucht, aber es hat dann doch nicht geklappt!“ Diesen oder ähnliche Sätze hört die Inhaberin des Trainings- und Beratungsunternehmens MULTI-TALENT …für Leidenschaft, die Leistung schafft - immer wieder. Handlungsunfähigkeit wird zu einem entscheidenden Wettbewerbsnachteil in der Entwicklung von Persönlichkeiten und damit von Unternehmen.
In diesem Vortrag präsentiert Michaela von Gordon, die „Miss Marple für latente Talente“ für Unternehmer und alle, die in der Personalführung tätig sind, wie sie sich selbst und ihren Mitarbeitern bisher versteckte Fähigkeiten und ungeahnte Reserven entlocken und so Pläne und Strategien erfolgreich umsetzen können.
Dieser lebendige, lehrreiche und lustige Vortrag ist für alle, die nicht nur länger vor Ideen sprühen, sondern vielmehr diese Ideen auch umsetzen wollen!
Für alle, die wissen wollen, wie sie „vom Ideenbesitzer zum Ergebniserzeuger“ werden.

 

Referentin: Michaela von Gordon, Personalentwicklerin und Talentdetektivin

 

Kosten: Für Nichtmitglieder 8,00 EUR. Im Preis ist ein Begrüßungsgetränk enthalten.

 

Interessierte Frauen (und Männer), gerne auch Nicht-Unternehmerinnen, sind bei UTE immer herzlich willkommen. Zwecks Planung der Räumlichkeiten wird um Anmeldung gebeten. Dieses ist über die Internetseite www.ute-web.com möglich oder telefonisch bei Ruth Graf Büroservice (Tel. 05743-2373) oder Beate Henke, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Espelkamp (Tel. 05772/562108).

 

Anmeldung erbeten über: http://www.ute-web.com/termine/anmeldungute/anmeldungute.html.